Vorschule für alle Sinne

Andrea mit Vorschulgruppe in der Vorschule im Talentegarten

Deinem Kind fällt es noch schwer, sein Gleichgewicht zu halten? Kann es kaum stillsitzen und zappelt bei vielem was es tut herum? Es kämpft mit der Feinmotorik oder kann sich nicht lange konzentrieren? Manche Kinder nehmen die Signale ihres Körpers und ihrer Umwelt verzögert oder gar nicht wahr. Andere hingegen sind überempfindlich gegenüber verschiedenen Reizen.

Eine gute Wahrnehmung und ein gutes Gefühl für den eigenen Körper sind die Voraussetzung für erfolgreiches Lernen und soziales Verhalten. In der Vorschule für alle Sinne werden die unterschiedlichen Sinne gefördert und das Potential deines Kinder gestärkt: Die ideale Unterstützung, um Lernschwierigkeiten frühzeitig zu vermeiden.

 

Wochentag: Mittwoch

Uhrzeit: 8.00 – 12.00 Uhr

Kosten: 230,-€ / Monat | Oktober 2021 bis Juni 2022

Bis zu sechs Kinder in einer Gruppe.

Start:  Mittwoch, 06. Oktober 2021; ein späterer Einstieg ist bei freien Plätzen möglich.

 

Workshops & Seminare

Konflikte als Giraffe und gewaltfrei lösen

Wie kann Kommunikation zu Hause oder in der Schule gelingen? Wie gehen wir mit Missverständnissen und Konflikten um und bleiben dabei Freunde? Antworten auf diese und andere Fragen erhalten Kinder in meinem Workshop „Konflikte als Giraffe lösen“.

Seminare und Übungen mit praktischen Übungen zum Umgang mit Kindern mit Wahrnehmungsschwächen
SI – Kinder mit allen Sinnen fördern

Die Betreuung von Kindern erfordert Herzblut, Verständnis und Wissen. Gerne möchte ich mein Wissen und meine Erfahrung im Bereich Wahrnehmungsförderung mit dir teilen.